Saitenberechnung

Nach dem Kauf einer älteren Harfe über den Gebrauchtmarkt, stellt man oft fest, dass kein Saitenplan mehr verfügbar ist und die Ausführung der Originalbesaitung unklar bleibt. Oder der Wunsch seine Harfe durch eine andere Besaitung, Zugspannung oder Saitenmaterial klanglich und haptisch zu optimieren.
Sogar "totgesagten" Harfen aus dem extrem preisgünstigen Übersee-Angebot kann man durch einen vernünftig errechneten Saitensatz in Verbindung mit richtigen Musiksaiten (statt oftmals billigen Angelsehnen, die nicht rund geschliffen wurden!) etwas mehr Klang entlocken - oder sie überhaupt erst spielbar herrichten.

Der von mir programmierte Saitenrechner für Harfen ist zur freien, nicht kommerziellen Nutzung über die Site MusikSaitenrechner.de verfügbar.

Möchten Sie den Saitensatz lieber fachgerecht durch einen Harfenbauer erstellen lassen, setzen Sie sich bitte direkt mit mir in Verbindung. Die Saiten werden dann individuell auf Ihr Instrument berechnet und nach Ihren persönlichen Spielvorlieben sowie den Eigenheiten des Instrumentes optimiert.